Office Headsets erfüllen Mobilitäts-Bedürfnisse und erhöhen den Erfolg

Office Headsets, eine Chance für Unternehmen und Mitarbeiter

Office Headsets als Schlüssel zum Erfolg: die Kommunikationstechnologie ist derzeit in einem grossen Wandel. Neue Möglichkeiten öffnen sich und revolutionieren das Arbeitsumfeld. Amerikanische Studien untermauern erste hiesige Trends, wonach das Mobilitätsbedürfnis von Mitarbeitern in Zukunft stark ansteigen wird. Wo immer möglich werden sich Arbeitsplätze weg von der Firma, hin zum Mitarbeiter verlagern. Unternehmen wird empfohlen, sich darauf frühzeitig einzustellen. Sie können damit Chancen nutzen.

Office Headsets, Business Headsets, Wireless Headsets, Bluetooth Headsets, Kopfhörer zum Telefonieren, UC Headsets, Sprechgarnituren

Office Headsets spielen dabei eine wichtige Rolle. Das Business-Headset ist DAS Kommunikations-Endgerät für mobile Mitarbeiter. Die Bewegungsmöglichkeiten werden durch die Leistung und die Technik der Sprechgarnitur direkt beeinflusst.

 

Was genau sind „Office Headsets“?

Mit dem Begriff “Office Headset” meint man im Allgemeinen Kopf/-Sprechgarnituren zum Telefonieren für Büromitarbeiter, fürs Büro und für unterwegs. Darunter fallen Headsets für jede Art der Telefonie:

  • Festnetz über Tischtelefone oder Cordless (DECT)-Telefone
  • VoIP über Softphone (via Computer), kabellos DECT, kabellos Bluetooth und kabelgebunden mit USB- oder Audiokabel
  • Mobilnetz via Smartphones, kabellos Bluetooth oder kabelgebunden mit Smartphone Anschlusskabel
  • Unified Communication-Headsets sog. UC-Headsets (verbinden zwei oder mehr Kommunikationswege); erhältlich als Wireless- oder kabelgebundene Lösung (über Switches).

Im Bereich Bluetooth Headsets gibt es auch kombinierte Lösungen für Business und private Nutzung; Telefonieren mit Lifestyle (Bewegungsfreiheit, Optik) und Genuss (Musik hören, gamen).

 

Welche Rolle spielen Office Headsets?

Bei Office Headsets geht es längst nicht mehr nur um Telefon Endgeräte. Plantronics bringt es auf den Punkt mit “Smarter Working“. Dabei geht es um “Optimierung von Mitarbeitern, Umgebungen und Technologien”. Die Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt. Man hat folgendes erkannt:

  • das Mobilitätsbedürfnis von Mitarbeitern wächst
  • Mitarbeiter sind zufriedener, wenn ihr bevorzugter Arbeitsstil vom Unternehmen ermöglicht wird
  • zufriedene Mitarbeiter sind deshalb motivierter, loyaler und dadurch leistungsfähiger
  • Unternehmen können dadruch letztlich profitabler werden

Business Headsets, Wireless Headsets, kabellose Sprechgarnituren, kabelgebundene Kopfhörer zum Telefonieren, Bluetooth Headset, Office Headsets

Neue Technologien erlauben es, auf die Bedürfnisse von einzelnen Mitarbeitern individuell einzugehen. Unterschiedliche Arbeitsstile können mit mehr Flexibilität gefördert werden. Mitarbeiter fühlen sich persönlich wahrgenommen. Das stärkt das gegenseitige Vertrauen. Es fördert die Motivation bei der Arbeit und die Loyalität zum Unternehmen. Mitarbeiter werden im täglichen Kundenkontakt als glaubwürdiger und überzeugender wahrgenommen. Dies wirkt sich auf alle Seiten nur positiv aus. Unternehmen mit guter Mitarbeiterzufriedenheit können bei Anstellung neuer Arbeitskräfte bessere Talente anlocken und aus einer Vielzahl guter Kandidaten auswählen.

 

Was sind heutige Kommunikations-Anforderungen von Mitarbeitern und wie kann dem entsprochen werden?

Eine Studie von Oxford Economics, welche im Auftrag von Plantronics durchgeführt wurde kommt nach einer Mitarbeiter-Befragung zu folgendem Ergebnis:
– 51 – 69 % (je nach Arbeitsort und Stellung) werden derzeit durch Umgebungslärm beim der Arbeitsplatz negativ beeinflusst
– 64% würden durch Eliminierung von Umgebungslärm und Ablenkungen produktiver sein
– 52 % könnten ohne Umgebungslärm und Ablenkungen Fehler bei ihrer Arbeit vermeiden
– 48 % würden sich besser auf ihre Arbeit konzentrieren können
Die Lösung gemäss Studie heisst: UC&C (Unified Communications and Collaboration). Das sind Managementsysteme für Unternehmenskommunikation. Hierbei geht es um die Einbindung bisheriger Kommunikationswege in Kombination mit neuen, sogenant intelligenten Geräten wie Smartphones oder Tablets. Das ist für ein Unternehmen die Basis für eine mobile Belegschaft.

Die passende Headset-Lösung: qualitativ hochstehende UC-Headsets mit ANC-Funktion (= zuschaltbares „Activ Noise Cancelling“ zum Abdämmen von Umgebungslärm auf der Headset-Nutzer Seite). Sie sind erhältlich als kabelgebundene Headsets oder als Wireless Headsets (Bluetooth oder DECT).

 

Was ist die beste Lösung für das eigene Unternehmen?

Die Vielzahl der Möglichkeiten könnte leicht verwirren. Es empfiehlt es sich, eine Fachberatung beizuziehen. Schliesslich sollen die idealsten Lösungen für das eigene Geschäftsfeld und die individuellen Mitarbeiterausrichtungen gefunden werden. Es müssen Bedürfnisse, Möglichkeiten und Chancen zwischen Kommunikationsinfrastruktur-Spezialisten des Unternehmens und den Mitarbeitern offen dargelegt werden. Ist die Basis für das Kommunikationsmanagement gelegt, sollen die Mitarbeiter ihre Wünsche für die Endgeräte wie Office Headsets einbringen und letztlich verschiedene Lösungen für sich austesten können.
Der Preis von Office Headsets soll dabei im Hintergrund stehen. Der Telefon-Kopfhörer soll zum geliebten Arbeitsinstrument des Mitarbeiters werden. Nur so wird er seinen Zweck erfüllen und dadurch vom Mitarbeiter sorgfältig behandelt werden.

 

Was sind die wichtigsten Hersteller von Büro-Headsets

Der Weltmarktführer für Office Headsets ist Plantronics, gefolgt von Jabra/GN (VXI) und Sennheiser. Aber auch kleinere Hersteller wie IPN bieten sehr zuverlässige und robuste Lösungen zum “kleinen Preis”.

 

Risiken bei der Beschaffung von Business Headsets

Um sich im Dschungel der verschiedenen Qualitäts- und Leistungsebenen möglicher Anbieter zurecht zu finden, sollte man sich an einen Spezialisten wenden. Ideal sind Marken-unabhängige Händler, welche nebst einer individuellen Beratung auch noch kostenlose Tests anbieten .

Fazit:

Unternehmen können ihre Geschäftsergebnisse deutlich verbessern, indem sie die Arbeitsplätze mit modernen Kommunikationstechnologien und professionellen Office Headsets ausrüsten. Die Ausrichtung des Unternehmens als auch die stetig wachsenden Mobilitäts-Bedürfnisse von Mitarbeitern müssen dabei gleichermassen berücksichtigt werden.

 

Tipps für Office Headsets: So werden Unternehmen erfolgreich!

  • Die Unternehmensausrichtung mit den Mobilitätsbedürfnissen der Mitarbeiter bündeln
  • Darauf ausgerichtet die Anforderungen an ein Kommunikationsmanagement definieren
  • Fachmännische Beratung beiziehen und mögliche Kommunikationsmanagement-Systeme anbieten lassen
  • Office Headsets über einen lokalen, markenunabhängigen Spezialisten beziehen, welcher Beratung, kostenlose Tests und schnellen Support im Bedarfsfall anbietet

 

Link für persönliche Beratung und kostenlose Office Headset Tests: Office Headsets, Business Headsets, Büro Headsets

 

Posted in Headsets and tagged , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.